FOLLOW
 

Meet and Read!
US-Autor Paul La Farge liest am 22.
November, um 19 Uhr in der Galerie für Zeitgenössische Kunst in Leipzig aus seinem im März 2017 erscheinenden Roman

«It’s about the mystery at the heart of any intimate relationship.»
Paul La Farge wird am 22. November erstmals in Deutschland aus seinem neuen Werk The Night Ocean lesen und anschließend mit der Radiomoderatorin Diane Hielscher darüber sprechen. In dem Roman geht um einen Mann, der sich exzessiv mit einer Episode aus dem Leben des legendären Horrorautors H.P. Lovecraft beschäftigt und plötzlich spurlos verschwindet. Die Polizei geht von Selbstmord aus, aber seine Frau glaubt nicht daran und macht sich auf die verzweifelte Suche. «It’s about love and trust and betrayal, and the mystery at the heart of any intimate relationship. Everyone has depths that we can’t fathom. Sometimes what’s down there surfaces.» (Paul La Farge)

Paul La Farge wurde 1970 in New York geboren und studierte an der Yale University. Seine Kurzgeschichten und Essays wurden bisher unter anderem in Harper's Magazine, Fence, Conjunctions und Playboy veröffentlicht. Er ist der Autor von Haussmann, or the Distinction (2001), für den er mit dem Bard Fiction Prize ausgezeichnet wurde und Luminous Airplanes (2011). 2014 war er Stipendiat am Dorothy and Lewis B. Cullman Center for Scholars and Writers an der New York Public Library. Außerdem erhielt er ein Stipendium der Guggenheim-Stiftung. Im Wintersemester 2016/2017 lehrt er am Institut für Amerikanistik in Leipzig als Picador Guest Professor for Literature.

Die Universität Leipzig hat 2006 gemeinsam mit dem Picador Verlag, dem Deutschen Akademischen Austauschdienst und dem Veranstaltungsforum der Holtzbrinck Publishing Group die Picador Guest Professorship for Literature an der Universität Leipzig eingerichtet, die der Vermittlung und kritischen Reflektion der anglo-amerikanischen Literatur dienen soll. Die Leitmotive der Picador Gastprofessur sind Kreativität, Demokratie und Diversität.

Lesung und Gespräch mit Paul La Farge
Moderation: Diane Hielscher, Radiomoderatorin
Datum: 22. November 2016
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Ort:  Galerie für Zeitgenössische Kunst
Karl-Tauchnitz-Straße 9-11, 04107 Leipzig,
Eintritt frei, Veranstaltung in englischer Sprache

 

Pressekontakt:
Friederike Busch, Veranstaltungsforum Holtzbrinck Publishing Group
030/ 278718-12, picador@vf-holtzbrinck.de